Barcelona Reiseführer |
 
 

 

 
  Spanien Urlaub

Volksfeste in Valencia (Festivals-Fiestas)

 
 
Jede Ortschaft feiert ihr eigenes Volksfest, sei dies religiöser, spielerischer oder traditioneller Natur, der Pflege des althergebrachten Brauchtums, in dem Musik, Pulver und Licht immer gegenwärtig sind. Bei allen spielen die Straßen die Hauptrolle und die lokale Bevölkerung nimmt aktiv teil und trägt so dazu bei, die von Vätern an Söhne vererbten Sitten lebendig zu halten.

Die Feste des Feuers und des Lichts, Sinnbild des fröhlichen Charakters der Region
Valencia, sind international bekannt. Die beliebtesten sind Las Fallas, die vom 15. bis 19. März in der Stadt València und in einer großen Zahl von Ortschaften stattfinden, Las Hogueras vom 20. bis 24. Juni in Alacant, und La Magdalena in Castelló, die am  dritten Sonntag der Fastenzeit (Mitte März normalerweise) beginnt. Die Feste religiösen Charakters sind vielfältig, aber es gibt eins, das besonderes hervorragt, es ist „El Misteri d’Elx“, das 2002 die Auszeichnung als Menschheitserbe erhielt. Es wird in zwei Akten am 14 und 15. August abgehalten, dabei wird in verschiedenen, mittelalterlich geprägten Darstellungen, das Mysterium von Mariä Himmelfahrt inszeniert.

Dazu kommen noch im Laufe des gesamten Jahres andere mit religiösen Riten in Zusammenhang stehende Feste wie die Prozessionen der Karwoche, die in verschiedenen Ortschaften der Region hervorzuheben sind.

Ein weiteres Fest, das mit großer Pracht an verschiedenen Orten der Region gefeiert wird, sind die Moros y Cristanos (Mauren und Christen), die ihren höchsten Ausdruck in der Provinz Alacant finden. Diese äußerst traditionelle und populäre Fest erinnert an die Begebenheiten, die sich in diesen Landen der spanischen Levante zu Zeiten des Königs Jaime I. zugetragen haben. Die Schlachten zwischen Mauren und Christen und die christliche Landnahme sind Inspirationsquell für eine große Zahl von Ortschaften der Provinz Alacant, die Feste dieser Art feiern. Hervorzuheben sind die Feste in Alcoi (vom 21. bis 24. April) und der „Desembarco“ (Landung) in Vila Joiosa (28. Juli), die zu Festen von touristischem Interesse erklärt wurden. Die spielerische Facette der Volksfeste der Region wird von ebenso kuriosen wie vielfältigen vertreten. Schöne Beispiele dafür sind die Santantonada in Forcall, die Tomatina in Buñol, die Bous a la Mar in Dénia, das Weinfest en Requena, die Muixeranga in Algemesí, die Fira d’Agost in Xàtiva, das Reisfest in Sueca, die Entradas de Toros y Caballos in Segorbe oder der Karneval in Vinaròs.
 
 
Las Fallas Festival

März von 15 bis 19 (jährlich)

Die Spanier sind Experten bei der Umsetzung auf übermäßige und stadtweiten Festivals und anderen Parteien, und Valencia ist bekannt für seine jährlichen "Las Fallas"-Festival, das eine raue, verrauchten Veranstaltung mit so vielen Feuer und Feuerwerk-basierte vollgepackt ist berühmt Displays wie möglich.

 
Saint Vincent Martyr

22. Januar (jährlich)

Saint Vincent Martyr ist die Schutzpatronin von Valencia. Saint Vincent Festtag wird innerhalb der Stadt kommunalen Terminal gefeiert. Verschiedene Zeremonien stattfinden, an diesem Tag, darunter eine allgemeine Prozession durch die verschiedenen Orte, an denen der Heilige Märtyrer und wurde ein mozarabischen Masse wird zu seinen Ehren statt.

 
Maritime Holy Week

März oder April (jährlich)

Die traditionellen maritimen Karwoche finden in El Maritim. Höhepunkte der Veranstaltungen gehören; die Prozession der Palmen, die Grablegung Christi und die Auferstehung Parade.

 
MTV Winter Valencia

März (jährlich)

Valencia Gastgeber der MTV Winter Music Festival in der Stadt der Künste und Wissenschaften.

 
The most baroque Corpus Christi

60 Tage nach Ostersonntag (jährlich)

Dies ist die Feier historisch betrachtet das "Big Festival" in Valencia. Corpus Christi ist eine Demonstration, wie die festliche, symbolischen, metaphorischen und religiöse Geister leben in Harmonie zusammen in Valencia Gesellschaft. Die Veranstaltungen beginnen um 12.00 Uhr.

 
Saint Vincent Ferrer

2. Ostermontag (jährlich)

Während des zweiten Montag von Ostern, feiert Valencia den Festtag des Heiligen Vinzenz Ferrer, Schutzpatron der Stadt und Königreich Valencia. Zahlreiche Altäre mit Bildern des Heiligen werden in verschiedenen Bereichen der Stadt erhoben.

 
The “Virgen de los Desamparados” (Our Lady of the Forsaken)

2. Sonntag im Mai (jährlich)

In der Nacht vor dem 2. Sonntag im Mai, ist der beliebte Stadtteil Carmen sowohl die Einstellung der Mahnwache für die Teilnahme an den Feierlichkeiten zu Ehren der Jungfrau Maria und dem typischen Nachtleben-Szene mit ihren vielen Bars und Clubs. Zu den Feierlichkeiten zu Ehren der Jungfrau ist ein Morgen Masse für Kinder und der Abend Prozession unter einem Regen von Rosenblättern.

 
Global Champions Tour

Mai (jährlich)

Valencia Gastgeber der Global Champions Tour, die die weltweit beliebte Pferde-Springen Schaltung ist.

 
Valencia Formula 1 Grand Prix of Europe

Sommer (jährlich)

Valencia Gastgeber der Formel 1 Grand Prix von Europa jeden Sommer zwischen 2008 und 2015.

Mehr über www.valenciastreetcircuit.com

 
“Feria de Julio” (July Fair)

Juli (jährlich)

Valencia bietet die Möglichkeit der Kombination der Sommer die Strände und Sehenswürdigkeiten in der Freizeit mit einer breiten Palette von Freizeit-und Kulturaktivitäten in der Form der "Feria de Julio". Die Juli-Messe in Valencia gehören, Konzerte, das Valencia International Music Band Contest, den Stierkampf Feiern, die traditionelle Messe vollgepackt mit Attraktionen und den anderen Veranstaltungen zusammen mit dem mythischen "Battle of the Flowers".

 
9th October

9. Oktober (jährlich)

Am 9. Oktober, erinnert sich Valencia die Eroberung der Stadt durch Jaime 1 in 1238, ein Symbol für die Einarbeitung in die christliche Welt und die Geburt des Königreichs Valencia.

 
Valencia Open 500

Oktober-November (jährlich)

Valencia Gastgeber der Valencia Open 500 pro Jahr.

Mehr über www.valenciaopen500.com

 
 
 
 
 
   
 
Spanien Urlaub

   Spanien Urlaub & All Inclusive Pausen nach Spanien  |   Contact  |